- Anzeige -


20.08.19 - Saas/Cloud-Telegramm


Die Deutsche Bundesregierung will den Aufbau deutscher und europäischer Cloud-Plattformen forcieren
1&1 Ionos, vormals 1&1 Internet, möchte damit ein weltweites Publikum ansprechen und gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen den Einstieg in die Cloud erleichtern



20.08.19 - 1&1 Ionos: Kundenzentrierte Cloud-Dienste für KMU
Seit der Gründung 1988 ist eines der Kernversprechen von 1&1 Ionos, vormals 1&1 Internet, an ihre Kunden ein einfacher und persönlicher Zugang zu modernster Technologie – und konnte sich so den Status als einer der weltweit größten Webhosting-Provider erarbeiten. Unter dem neuen Namen 1&1 Ionos sollen Kunden nun zusätzlich von einer zukunftsweisenden Datenvision profitieren, die auch neue Technologien wie KI und Machine Learning für sie zugänglich macht. Der in Deutschland ansässige Anbieter möchte damit ein weltweites Publikum ansprechen und gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen den Einstieg in die Cloud erleichtern. Aktuell betreut 1&1 Ionos bereits mehr als acht Millionen Kundenverträge und mehr als 12 Millionen Domains. Die eigenen Kapazitäten ergänzt 1&1 Ionos dabei mit SolidFire All-Flash Storage von NetApp.

20.08.19 - Europäische Cloud-Initiative der Bundesregierung: Statement von Ralf Sürken, CEO Europe bei Syntax
Die Deutsche Bundesregierung will den Aufbau deutscher und europäischer Cloud-Plattformen forcieren. Dazu äußert sich Ralf Sürken, CEO Europe des IT-Dienstleisters Syntax: "Es ist begrüßenswert, dass die Bundesregierung das fehlende Angebot von europäischen Cloud Computing-Plattformen erkannt hat und etwas dagegen unternehmen möchte. Ich bin überzeugt davon, dass ein großer europäischer oder deutscher Public-Cloud-Anbieter auch in den USA Kredit genießen würde – aufgrund der anerkannt hohen Datenschutzrichtlinien in der EU. Außerdem belebt Konkurrenz das Geschäft.

20.08.19 - Vita Santrucek wird General Manager von Avast Business
Avast ernennt Vita Santrucek mit sofortiger Wirkung zum General Manager von Avast Business. In seiner neuen Funktion gehört Santrucek dem Avast-Executive-Leadership-Team an. Sein Fokus liegt darauf, das Portfolio von Avast Business durch Neuentwicklungen, Produktmanagement und Prozessoptimierung weiter auszubauen. "Mit den Produkten und Services von Avast Business konzentrieren wir uns auf die Sicherheitsbedürfnisse der kleinen und mittleren Unternehmen, deren Schutz unsere Kernkompetenz ist", erklärt Vita Santrucek. "Mit der Einführung von Avast Secure Web Gateway haben wir im März den ersten Schritt hin zu einem Cloud-basierten Sicherheitsangebot gemacht und unser Portfolio für Endpoint Security mit Avast Patch Management erweitert. Für den Rest des Jahres wollen wir diese Dienstleistungen und unsere Partnerbasis weiter ausbauen."


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der SaaS/Cloud-, Compliance- und IT-Security-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von SaaS-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf SaaS-Magazin.de, Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Meldungen vom Vortag

19.08.19 - Fortinet baut Angebot an Security-as-a-Service über die Cloud aus

19.08.19 - IT-Abteilungen erhalten mit softwaredefinierten Endpoints von Igel, der Teradici PCoIP-Software und den Managed Workspace-Lösungen von eLumin und Tehama Zugang zu Amazon WorkSpaces

19.08.19 - Daten aus der Wolke: Welche Hintertüren offen sind

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Im Überblick

  • 21.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die "Oracle Cloud" ist ein Cloud Computing-Angebot auf, das laut Oracle täglich von mehr als 25 Millionen Anwendern in 10.000 Organisationen genutzt wird

  • 20.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die Cloud von der Angst vor hohen Risiken in den Bereichen Datensicherheit, Verlässlichkeit, Kontrollierbarkeit und Compliance begleitet Egenera, einer der Pioniere für Cloud Computing-Management-...

  • 19.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Studie: Sieben von zehn Bundesbürgern stehen der Datensicherheit beim Cloud Computing reserviert gegenüber

  • 18.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit "OpenShift Enterprise" bietet Red Hat eine umfassende, offene PaaS-Umgebung Emag Holding GmbH hat vorzeitig ihren SAP Hosting-Vertrag mit der IBM Deutschland GmbH verlängert

  • 17.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Für viele Unternehmen sind SLAs reines Reporting - Sie haben dann ihr SLA-Management in jeder Hinsicht falsch aufgesetzt Nach Bitkom-Prognosen wird der Markt für Cloud Computing in Deutschland von...

  • 14.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Vor dem Hintergrund wachsender Konkurrenz durch Cloud Service-Provider und steigender Erwartungen der Fachabteilung ist die IT-Organisation gefordert, fachliche Anforderungen aus den Geschäftsbere...

  • 13.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Cloud Computing weltweit von wachsender strategischer Bedeutung: 76 Prozent der Firmen können eine formale Strategie zur Einführung vorweisen Implementierung von kosteneffektivem Disaster Recovery...

  • 12.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit ihrer modularen Payment-Plattform bietet Payone eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung (SaaS) für Unternehmen zur voll automatisierten und ganzheitlichen Abwicklung aller Zahlungsprozesse im...

  • 11.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem

  • 10.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Ein neues Security-as-a-Service-Angebot schließt so die Sicherheitslücke, die unkontrollierte mobile Browser-Anwendungen hinterlassen haben Interoute kooperiert mit Symantec. Im Rahmen der Koopera...