- Anzeige -


Sie sind hier: Startseite » Services » Weitere Services

Weitere Services


Im Überblick

  • Differenziertere Abfragen ermöglichen

    Datalovers AG startete offiziell ihre Unternehmens-Suchmaschine bearch. "Wir kennen Ihre nächsten 1.000 Kunden" lautet der Slogan des jungen Unternehmens, das 2015 gegründet wurde. Die Suchmaschine "bearch" wurde speziell für den Bereich Business-to-Business entwickelt und arbeitet bei ihrer Suche mit Methoden der künstlichen Intelligenz. Das ermöglicht es dem Anwender, auf Basis des bestehenden Kundenstammes neue Kunden zu finden.


- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


15.06.16 - Unternehmens-Suchmaschine: Engine verfügt über Firmendaten mit hoher Detaildichte und Aktualität und ist öffentlich nutzbar

10.05.16 - StorageCraft Technology stellt ab sofort Backup und Wiederherstellungs-Dienste in der Cloud für Europa zur Verfügung

26.04.16 - Mega-Trends auf der CeBIT: IT-Security, Big Data und Cloud

07.10.15 - Sind Netzwerkkomponenten im Service optimal abgedeckt?

12.06.13 - Gerüstet für die Cloud: "VMware Advanced"-Trainings bei Fast Lane

21.05.13 - "VCP-Cloud": Konfiguration und Management einer Private Cloud Computing-Umgebung

15.02.12 - Ein erster Schritt zur Vorbereitung der Unternehmensnetzwerke auf Trends wie Mobilität, Video und vor allem Cloud Computing-Lösungen

11.12.12 - SAP-Übersetzungen für Lokalisierungen oder internationale SAP-Rollouts

31.08.12 - Ruetz System Solutions übernimmt die Absicherung von Infotainment- und Telematik-Systemen

29.08.12 - Management und Schutz von IT-Infrastrukturen: Cloud Computing-Architekturen in ihren Unternehmen mittels "VMware vCloud" designen oder managen

26.07.12 - Mobility-Einsatzes unter SAP: Alle Aspekte des Einsatzes und Betriebs mobiler Lösungen

25.07.12 - "ISG Cloud Security Assessment" ist als Orientierungshilfe konzipiert, mit der Kunden ihr Risikoprofil erkennen und ihre ganz spezifischen Sicherheitsanforderungen im Hinblick auf die Einführung von Cloud-Diensten identifizieren können

18.06.12 - Online-Monitoring-Service erkennt Sicherheitslücken und bietet automatisches Backup und Restore

05.06.12 - "Mobility as a Service" soll den schnellen Aufbau und den sorgenfreien Betrieb mobiler Geschäftsprozesse sicherstellen

25.04.12 - Mobile Device Management: Mobility-Services "Out of the Box"

07.02.12 - Online-Backup mit der Möglichkeit, Dateien über verschiedene Systeme zu synchronisieren

07.02.12 - Test- und Abnahme-Management für SAP: Ziel ist es, Testzeiten zu beschleunigen und Entwicklungskosten zu senken

11.01.12 - Online Backup als Alternative und zusätzliche Möglicheit zur Speicherung der eigenen Daten auf externen Festplatten oder DVDs

Meldungen: Weitere Services

  • Fernstudiengänge für die IT-Branche

    In der IT-Welt herrscht Goldgräberstimmung. Wer glaubt, dass sich die Branche etabliert, so wie sie heute ist, der täuscht sich gewaltig. Vielmehr wälzt die Digitalisierung gerade die gesamte Arbeitswelt nachhaltig um. So entstehen neue Berufe, die der technischen Entwicklung von Cloud Computing, Big Data und Industrie 4.0 folgen. Der Fernstudienanbieter Wings liefert maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote für die IT-Branche - und das mit Bachelor-, Diplom- oder Masterabschluss. Praxisnahe Weiterbildung ist der Schlüssel, um in der heutigen Berufswelt für Wirtschaft und Informatik einen zukunftsträchtigen Beruf ausüben zu können. Gefragt sind zum Beispiel Data Architekten, Security Spezialisten oder Cloud Manager. Wings, der Fernstudienanbieter der Hochschule Wismar, bietet eine Vielzahl spezialisierter Fernstudiengänge für die IT-Branche mit starkem Wirtschaftsbezug an. Die Gründe liegen auf der Hand: Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften steigt und steigt.

  • Service- und Support-Abdeckung

    Viele Komponenten, wechselnde Lieferanten und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten bei den Verträgen: Häufig geht in den Unternehmen der Überblick über die Service- und Supportabdeckung kritischer Netzwerkkomponenten verloren. NSM Network Solutions Munich bietet jetzt laut eigenen Angaben eine kostenfreie Bestandsaufnahme. Das auf Netzwerktechnik und Wartungsvertragsmanagement spezialisierte IT-Haus überprüft binnen 48 Stunden anhand der Seriennummern den Status aller Cisco- und Juniper-Wartungsverträge.

  • Zum Virtualisierungsprofi werden

    An Absolventen des "VMware vSphere Basistrainings VICM" (ab Version 5.0) richten sich die "VMware Advanced"-Kurse von Fast Lane. Als autorisiertes VMware Trainings-Center (VATC) vermittelt die Schulungsanbieterin die professionelle Handhabung der Virtualisierungsplattform vSphere. Interessierten, die bis einschließlich 31.07.2013 einen Advanced-Kurs buchen, schenkt Fast Lane einen VMware-Prüfungs-Voucher oder ein Solarladegerät für Smartphones, MP3-Player und Tablets.

  • Private Clouds einrichten und verwalten

    Immer mehr Unternehmen lagern Daten und Anwendungen in die "Wolke" aus. Als autorisiertes VMware Trainings-Center (VATC) bietet Fast Lane das neue Training "VMware vCloud Director: Install, Configure, Manage" (VCDICM) zur Konfiguration und zum Management einer Private Cloud-Umgebung an. Der Kurs vermittelt den Teilnehmern alle essenziellen Grundlagen rund um Installation, Konfiguration und Management kleinerer privater Datenwolken mit den softwarebasierten Rechenzentrumsservices des vCloud Director.

  • Übersicht des übertragenen Datenverkehrs

    Dimension Data gibt die Verfügbarkeit ihres neuen "Network Assessment Service" bekannt. Das Assessment analysiert und bewertet den Datenverkehr im Unternehmensnetzwerk. Informationen zum Datenvolumen, Datenfluss und Datenverkehrsstatistiken erhöhen die Transparenz im Netzwerk und ermöglichen den verbesserten Einsatz von Geschäftsanwendungen. Nach Angaben des Unternehmens haben bis zu 70 Prozent der Netzwerk-Manager keinen genauen Einblick in ihre Netzwerke.

  • SAP-Produkte und SAP-Services

    Die Pascon AG aus Berlin bietet allen interessierten SAP-Anwendern aus dem Mittelstand einen besonderen Service an: SAP-Übersetzungen für Lokalisierungen oder internationale SAP-Rollouts. Gerade global aufgestellte mittelständische Unternehmen, die neben dem Stammsitz in Deutschland auch Standorte im Ausland betreiben, benötigen ein lokalisiertes SAP-System für die Anwender vor Ort. Hier können die Experten von der Pascon helfen: Übersetzer, Entwickler, technische Redakteure – ein Team erfahrener Spezialisten unterstützt die Unternehmen beim gesamten Übersetzungsprojekt – die eigentliche Übersetzung inklusive.

  • Betreibermodell für "Test House as a Service"

    Testspezialistin Ruetz System Solutions erweitert ihr Geschäftsfeld 'Test House as a Service' um ein Betreibermodell zur Absicherung von Infotainment- und Telematik-Umfängen. Der qualifizierte Systemintegrator für Automotive-Datenkommunikation übernimmt dabei die Rolle des Generalunternehmers und ist in diesem Rahmen für die Absicherung eines Baukastens je Baustufe bis hin zum Produktionsstart (SOP) zuständig. Ruetz System Solutions bietet als Outsourcing-Partner Engineering-Services rund um Systemintegration, Testlabors-as-a-Service, Compliance-Tests und Training.

  • Vertraut mit VMware-Cloud Computing-Lösungen

    Fast Lane hat die Kurse "VMware vCloud: Deploy and Manage the VMware Cloud (VCDM)" sowie "VMware vCloud: Design Best Practices (VCDBP)" in ihrem Programm. Die Schulungen richten sich insbesondere an IT-Verantwortliche, die Cloud Computing-Architekturen in ihren Unternehmen mittels "VMware vCloud" designen oder managen. Fast Lane bietet die Original-VMware-Schulungen ab sofort als autorisiertes VMware Trainings-Center auch in der Schweiz an.

  • Services für "Mobility Consulting"

    Studien belegen es. Die Zukunft der Arbeit ist mobil. Einer Studie der Analysten von Gartner zufolge wollen 90 Prozent der Unternehmen weltweit ihre Mitarbeiter bis 2014 mit mobilen Endgeräten ausstatten. Das stellt CIOs und interne IT-Organisationen vor große Herausforderungen im Hinblick auf die Festlegung und Umsetzung einer unternehmensweiten Mobilstrategie und den Aufbau mobiler Geschäftsprozesse.

  • Risiken beim Cloud Computing erkennen

    Information Services Group (ISG) startet jetzt mit "Cloud Security Assessment" einen Service, der Kunden hilft, die mit ihren Cloud Computing-Maßnahmen verbundenen Risiken zu identifizieren und zu adressieren. "Viele Entscheider sind in ihrer Haltung gegenüber Cloud Computing-Diensten gespalten", so Alexander Müller-Herbst, Partner & Managing Director bei ISG. "Einerseits möchten sie dringend in den Genuss der Vorteile von Cloud Computing kommen. Andererseits sind sie skeptisch, was die potenziellen Risiken und Unwägbarkeiten betrifft. Dieser Service bietet unseren Kunden Hilfestellung in der Einschätzung ihrer gegenwärtigen Cloud Computing-Implementierungen und gibt Empfehlungen für die weitere Vorgehensweise."