- Anzeige -


Outsourcing und Offshore-Software-Entwicklung


Durch Outsourcing-Services hat die IT-Abteilung die Möglichkeit, das eigene Team an Entwicklern durch externe Entwicklungsleistungen projektweise zu unterstützen
Mit Dienstleistungsangeboten auf Basis persönlicher Betreuung vor Ort können Unternehmen fachlich anspruchsvolle Entwicklungsarbeiten termingerecht fertigstellen


(06.01.09) - Nagarro, Anbieter für die Offshore-Software-Entwicklung, will mit einer Vertriebs- und Informationsoffensive wichtige Zielbranchen aktiv ansprechen, um international aufgestellten Unternehmen die Vorteile einer intelligenten Outsourcing-Strategie zu verdeutlichen.

Vor dem Hintergrund einer weltweiten wirtschaftlichen Abkühlung müssen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse effizienter gestalten, auf eine schwierigere Auftragslage vorbereitet sein und den Einsatz verfügbarer Finanz- und Personalmittel bei der Entwicklung neuer Technologien risikogerecht planen. Die Zusammenarbeit mit externen Outsourcing-Dienstleistern ist dabei ein praxiserprobter Weg, schnell und flexibel Geschäftschancen zu nutzen, ohne finanziell über Gebühr belastet zu werden.

Durch Outsourcing-Dienstleistungen hat die IT-Abteilung die Möglichkeit, das bestehende Team an Entwicklern durch externe Entwicklungsleistungen projektweise zu unterstützen. Je nach Bedarf lässt sich die Zahl der externen Programmierer aufstocken oder mindern. Neben den daraus resultierenden Kosteneinsparungen im Projektgeschäft erreichen Firmen zusätzlich eine Senkung der Fixkosten.

Zudem können sie sich auf ihre Kernaktivitäten fokussieren und Einzelprojekte durch Auslagerung termingerecht abschließen. Im Rahmen der aktuellen Vertriebsinitiative wendet sich Nagarro verstärkt an Endkunden und unabhängige Softwareunternehmen (ISVs) mit den Technologien SAP, Java/J2EE, C++ / C# und SCADA.

"Es geht nicht darum, dass man Outsourcing-Dienstleistungen als Allheilmittel für Wirtschaftsunternehmen in schwerem Fahrwasser anpreist", betont Jürgen Kauter, Director of Sales der Nagarro Software GmbH und verantwortlich für die Vertriebsaktivitäten in der EMEA-Region. "Vielmehr bieten wir als externer Dienstleister die Möglichkeit, die Geschäftsstrategie eines dynamischen Unternehmens bedarfsgerecht zu unterstützen. Mit flexiblen Dienstleistungsangeboten auf Basis persönlicher Betreuung vor Ort können Unternehmen fachlich anspruchsvolle Entwicklungsarbeiten termingerecht fertigstellen, wobei der Faktor Kosteneinsparung natürlich zentraler Bestandteil erfolgreicher Outsourcing-Initiativen ist."

Durch die Zusammenarbeit mit Nagarro haben Unternehmen jeder Größe sofortigen Zugriff auf spezialisierte Entwicklungsteams und können dadurch aktuelle Projekte flexibel skalieren. Je nach individuellem Bedarf setzen sich diese Teams aus Experten vor Ort und in Übersee zusammen.

Die Bandbreite der Nagarro-Dienstleistungen reicht dabei von 24-Stunden-Support-Services und Entwicklungsarbeiten bis zur Implementierung der Applikationen und Portierung auf andere Betriebssysteme oder Hardware-Plattformen. Nagarros Management-Team schaltet sich für strategische Planungen in die Projekte ein, damit Kundenanforderungen schnell und zielgerichtet umgesetzt werden.

Für die gesamte Projektdauer stellt Nagarro seinen Kunden das Projektmanagement-Tool "Projistics" kostenfrei zur Verfügung, einer firmeneigenen Software für die Einhaltung hoher Qualitäts-, Sicherheits- und Kontrollstandards in Entwicklungsumgebungen. (Nagarro: ra)

Nagarro Software: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Meldungen: Softwareentwicklung