- Anzeige -


Sie sind hier: Startseite » Services » Service Management

Weltweite IT-Serviceanfragen zentral verwalten


ITSM-Lösung: "Absolute Service 8.0" kann wahlweise On-Demand als Cloud Computing-Service oder auch On-Premise genutzt werden
"Absolute Service 8.0" umfasst mehrere Erweiterungen, die alle ITIL-Prozesse betreffen, zum Beispiel im Hinblick auf die Unterstützung nativer Datentypen in der Configuration Management Database (CMDB)

(08.10.13) - Absolute Software, Anbieterin von Lösungen zur Verwaltung und zum Schutz von Computern und mobilen Geräten, stellt die neue Version 8.0 des "Absolute Service" vor. Mit der ITIL-2011-zertifizierten Lösung können Unternehmen ein umfassendes und effizientes IT-Service-Management realisieren. Absolute Service 8.0 kann wahlweise On-Demand als Cloud Computing-Service oder auch On-Premise genutzt werden.

Absolute Software hat die neue Version Absolute Service 8.0 im Hinblick auf die Erfüllung höchster Industriestandards entwickelt. So hat die IT-Service-Management (ITSM)-Lösung beispielsweise auch die Zertifizierung "Pinkverify ITIL 2011" von Pink Elephant für zehn ITIL-Prozesse erhalten. Pink Elephant zählt zu den führenden US-amerikanischen IT-Consulting-Unternehmen mit Spezialisierung auf ITIL und Zertifizierungen von ITIL-kompatiblen ITSM-Lösungen.

Absolute Service 8.0 umfasst mehrere Erweiterungen, die alle ITIL-Prozesse betreffen, zum Beispiel im Hinblick auf die Unterstützung nativer Datentypen in der Configuration Management Database (CMDB). Auch die Benutzeroberfläche von Absolute Service wurde weiter optimiert, unter anderem mit "Drag and Drop"-Funktionen und einem neuen Alarmierungssystem. Anwender haben in der neuen Version zudem die Möglichkeit, sich über Facebook oder andere soziale Netzwerke einzuloggen.

Mit Absolute Service 8.0 und einem IT-Bestandsverwaltungssystem wie Absolute Manage können Unternehmen Endpunkt-Geräte remote über eine einzige Konsole verwalten und überwachen – und beispielsweise ein Gerät auch sperren oder auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

"Die neuen Features und die intuitive Benutzeroberfläche von Absolute Service 8.0 unterstützen ein effizientes IT-Service-Management", sagt Margreet Fortuné, Regional Manager DACH bei Absolute Software. "Für Anwender liegt der Vorteil der Lösung auch darin, dass sie für herkömmliche Asset-Management-Funktionen wie die Desktop-Remote-Überwachung und Aufgaben in Bereichen wie Änderungs- und Konfigurationsverwaltung oder Sicherheit eine einzige Bedienkonsole nutzen können. Das ermöglicht schnellere Reaktionszeiten und eine effizientere Verwaltung der IT-Ressourcen. Und das kommt natürlich in letzter Konsequenz auch dem einzelnen IT-Mitarbeiter zugute."

"Mit Absolute Service haben wir eine Lösung, mit der wir alle weltweiten IT-Serviceanfragen zentral verwalten können. Die zentrale Erfassung von IT-Problemen all unserer Hotels ermöglicht uns eine effiziente Bearbeitung von IT-Problemen", sagt Will Shirtliff, IT Manager bei Kempinski Hotels S.A. in Genf. "Die einfache Handhabung der Lösung Absolute Service hat uns eine problemlose unternehmensweite Einführung ermöglicht, ohne dass der einzelne Anwender geschult werden musste. Ein geringer Trainingsaufwand ergab sich lediglich für unsere Techniker.”

Absolute Service 8.0 ist ab sofort verfügbar. Die Lösung kann als On-Demand-Service (Software-as-a-Service - SaaS) oder On-Premise auf Windows, Solaris, Linux oder Mac OS X genutzt werden.

Absolute Service 8.0 wurde zertifiziert für die ITIL-Prozesse "Request Fulfillment", "Incident Management", "Problem Management", "Change Management", "Release und Deployment Management", "Service Level Management", "Knowledge Management", "Service Catalog Management", "Service Portfolio Management" und "Service Asset und Configuration Management". (Absolute Software: ra)

Absolute Software: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Meldungen: Service Management