- Anzeige -

Für Anforderungen der Private Cloud


Always-on-Storage: "Clustered Ontap"-Technologie von NetApp jetzt für Pironet-NDH-Kunden verfügbar
Geprüfte Bausatz-Architekturen für Private Clouds


Anzeige

(22.01.13) - Ihren Mittelstandskunden bietet Pironet NDH jetzt die Möglichkeit, ihre lokale Storage-Infrastruktur unterbrechungsfrei zu betreiben und für die Anforderungen einer Private-Cloud-Umgebung auszulegen. Dazu unterstützt der IT-Dienstleister im Rahmen seiner Lösungen für lokale Rechenzentren die neue "Clustered Ontap"-Technologie des Storage-Anbieters NetApp. Erstmals präsentierte Pironet NDH die Storage-Systeme neben anderen Lösungen auf ihrem Kundentag in Köln.

"Das Interesse im Mittelstand an Enterprise-Storage ist immens. Dabei stellen auch mittelständische Kunden mittlerweile ähnliche Anforderungen an ihre Rechenzentrums-Infrastruktur wie vor Jahren nur Großkonzerne, beispielsweise beim Thema "Always-on", zieht Geschäftsführerin Katharina Gülpen ihr Fazit für den ersten Kundentag der Pironet NDH Enterprise Solutions. Knapp 30 Unternehmen informierten sich Anfang November im Kölner Sport & Olympia Museum über neue Technologien für den Mittelstand.

Technischer Durchbruch bei Storage für gesharte Umgebungen
Auf besondere Aufmerksamkeit bei den Unternehmern und IT-Leitern stieß dabei eine Demonstration der neuen Clustered-Ontap-Technologie von NetApp, mit der Unternehmen Speichernetzwerke in ihren Rechenzentren virtualisieren können. "Bisher unterlagen Storage-Systeme besonders in gesharten Umgebungen noch Limitierungen, etwa bei der Skalierung oder bei Ausfallzeiten durch geplante Wartungsfenster", erklärt Katharina Gülpen. "Durch die neue Version des Storage-Betriebssystems von NetApp dagegen werden Always-on-Rechenzentren für den Mittelstand erschwinglich."

Lesen Sie zum Thema "Storage-Lösungen" auch: IT SecCity.de (www.itseccity.de)

"Zudem lässt sich mit dieser Technologie nahezu beliebig viel physischer Speicher zu einem einzigen virtuellen Storage skalieren. Das macht es für Unternehmen wesentlich einfacher und kostengünstiger, ihre Speicherressourcen fließend an den aktuellen Bedarf anzupassen", so Gülpen.

Pironet NDH-Kunden können ihre bestehenden wie auch neuen Storage-Systeme ab sofort auf die neue Storage-Technologie vorbereiten. "Besonders beim Aufbau neuer Systeme empfehlen wir Kunden, die Infrastruktur schon für Clustered Ontap von NetApp auszulegen. Das ist eindeutig die Zukunft im Storage-Bereich; dieser Ansatz bedeutet darum zusätzliche Investitionssicherheit für Unternehmen", betont Katharina Gülpen.

Neben Clustered Ontap unterstützt Pironet NDH bei ihren Rechenzentrums- und Storage-Lösungen nun auch den Einsatz geprüfter Referenz-Architekturen für Private Clouds. Auf dem Kundentag stellten die Rechenzentrums-Spezialisten beispielsweise den "ExpressPod" vor. Unter diesem Namen bietet NetApp in Kooperation mit Cisco und VMware einen vorkonfigurierten Rechenzentrums-Bausatz für Virtualisierung, Server, Storage und Netzwerk.

Jede Baueinheit des ExpressPods versorgt dabei bis zu 500 Nutzer mit Applikationsdiensten, Rechenleistung und Speicherplatz und kann durch weitere Einheiten erweitert werden. Experten der Pironet NDH Enterprise Solutions integrieren die Systeme im Rechenzentrum des Kunden und betreiben diese auf Wunsch auch ferngesteuert.

"Gerade für den Mittelstand machen solche Komplettlösungen absolut Sinn, da die kooperierenden Hersteller das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten geprüft haben und zudem einen übergreifenden Service anbieten. Dadurch gestaltet sich der Aufbau einer hauseigenen Private Cloud deutlich einfacher und weniger komplex", sagt Katharina Gülpen. (Pironet NDH: ra)

PIRONET NDH: Kontakt und Steckbrief

Über Pironet NDH
Pironet NDH gehört zu den marktführenden deutschen Anbietern von Cloud Computing. Im Fokus steht die Bereitstellung von Unternehmenssoftware über das Internet bis hin zu kompletten Desktop-Arbeitsplätzen und geschäftskritischen Applikationen von SAP und Microsoft.

Mit der Business Cloud® von Pironet NDH erschließen sich Unternehmen alle Optionen für die Einführung und Nutzung moderner Cloud-Computing-Lösungen. So stellt Pironet NDH virtuelle IT-Ressourcen und gängige Business-Anwendungen als schlüsselfertige und kostenflexible Cloud-Dienste (Software as a Service) aus seinen hochsicheren, deutschen Rechenzentren bereit. Darüber hinaus unterstützt Pironet NDH seine Kunden bei Planung, Integration und Betrieb von lokalen Private Cloud- und IT-Lösungen an ihrem eigenen Unternehmensstandort.

Die Business Cloud® beruht auf einem Baukasten aus erprobten Cloud-Technologien, Service-Komponenten sowie Netzwerk- und Infrastruktur-Diensten. Auf dieser Basis realisiert Pironet NDH ganzheitliche und individuelle Kundenlösungen.

Sowohl Leistungsangebot und IT-Infrastruktur als auch die interne Organisation sind nach strengen, international anerkannten Richtlinien zertifiziert, u.a. nach DIN ISO/IEC 27001. Die Zertifizierung bedeutet für Kunden die operative Exzellenz der Pironet NDH in allen Prozessabläufen sowie die Einhaltung hoher technischer und sicherheitsbezogener Standards.

Zu den Kunden gehören zahlreiche mittelständische Unternehmen wie auch internationale Konzerne.

Technologieübergreifende PaaS-Plattform mit deutschem Ursprungszertifikat
Interessierte ISVs und Softwareunternehmen finden weiterführende Informationen unter www.pironet-ndh.com/paas oder per E-Mail an info(at)pironet-ndh.com.

Fragen zu Cloud Computing oder SaaS?
Chatten Sie mit PIRONET NDH

PIRONET NDH Corporate Blog auf Business Cloud.de

Kontakt
PIRONET NDH
Von-der-Wettern-Straße 27
D-51149 Köln
Tel.: +49 (0) 22 03 / 9 35 30-0
Fax: +49 (0) 22 03 / 9 35 30-99
info(at)pironet-ndh.com
www.pironet-ndh.com/itk

Studie: Desktop-Virtualisierung und Outsourcing
Das Whitepaper zur Studie sowie ein Video-Interview mit PAC-Analystin Dr. Katharina Grimme sind im Internet abrufbar.
Link zur Studie: http://www.pironet-ndh.com/itk/pac-vdi-studie

Live-Demo bei Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Carlswerk"
"Omnicube" wird in den kommenden Monaten an mehreren Terminen im Rahmen der Workshop-Reihe "Treffpunkt Carlswerk" der Pironet NDH Enterprise Solutions zu sehen sein. Termine finden Interessierte unter www.pironet-ndh.com/Events.

Dieses Boilerplate ist eine Anzeige der Firma Pironet NDH.
Sie zeichnet auch für den Inhalt verantwortlich.


Lesen Sie mehr:
Einsatz von Cloud Computing-Ressourcen
ITK-Budget-Benchmark füllt Informationslücke
Cloudamics: "Microsoft Dynamics NAV" aus der Cloud
"foxdox" ab sofort aus ISO-konformer Cloud
Bedarfsgerechte Rechenkapazität
Komplette Arbeitsplatzumgebung aus der Cloud
Cloud One-Stop-Shop für Unternehmen
Doppelte Pflege der Nutzerrechte überflüssig
Produktkonfigurator aus der Cloud
Anbieterneutrales Kompendium zum Thema PaaS
Cloud-Technologien & Output-Management
Zentrale Ende-zu-Ende-Verantwortlichkeit
Aufbau einer Cloud-Anwendungslandschaft
IT-Ausgaben eine fest kalkulierbare Größe
Führender Cloud-Transformation-Partner
Cloud-Enabling für Schritt ins Cloud-Zeitalter
Cloud-Partnerprogramm für deutschen Mittelstand
Cloud-Zeitalter für Anwendungen angebrochen
Die Pizza aus der Cloud bestellen
"SAP Certified in Cloud Services"
Systeme aus der "Business Cloud"
Pironet NDH nach ISO/IEC 27001 rezertifiziert
Neuordnungen einer SAP-Landschaft
Bedarfsgerechte Hybrid-Cloud-Lösung
Operative Intelligenz: Applikationen in der Cloud
Anwendungen im Cloud Computing-Modus
EDI-Services aus der Cloud
Ohne Handarbeit: Arbeitsplätze aus der Cloud
Neuartiges deutsches PaaS-Angebot
Mobile Rechner vor Fremdzugriff schützen
Verlagerung in Pironets die "Business Cloud"
Cloud Computing-Modell ideal für Webshop-Betrieb
Backup als SaaS-Lösung
Analyse-Software über Cloud Computing-Services
Einsatz der "Business Cloud" von Pironet NDH
Entscheidend war der Sicherheitsaspekt
"Cloud Services für den Mittelstand"
Sinkender Energieverbrauchs im Rechenzentrum
Private Clouds steigern die Datensicherheit
WAN-Optimierung für die Cloud
Desktop per Cloud-Lösung verwalten lassen
SAP-Analyse-Software aus der Cloud
Schritt in die "Business Cloud"
Stärkere Fokussierung auf das Kerngeschäft
Für Anforderungen der Private Cloud
Desktop-as-a-Service: Arbeiten in der Cloud
Klimawandel im Rechenzentrum
IT-Infrastruktur als Private Cloud
IT-Servicemanagement im SaaS-Modell
Cloud-Services aus deutschem Rechenzentrum
Exzellente Cloud Computing-Services
Einstieg in die Private Cloud
Service-Angebot für Outsourcing- & Cloud-Kunden
Virtuelle Desktops aus der Cloud
Service-Beschleuniger für SaaS-Partner
Desktop-Virtualisierung und Outsourcing
Outsourcing in die Business Cloud von Pironet NDH
Desktops aus der Cloud
SAP-zertifizierte Cloud Computing-Umgebung
Bereitstellung und Betrieb des Unternehmensnetzes
Entscheidung für Cloud Computing
SAP-Datenbestand im Outsourcing
IT-Sicherheit als Komplett-Service
SAP-Betrieb und Netzwerk aus einer Hand
Cloud Computing und Outsourcing
IT-Infrastrukturressourcen in der Business-Cloud
Cloud Computing unterstützt Forschung
Neue Softwarearchitektur für die Cloud
Cloud Computing-Kosten berechnen
SAP-Ressourcen on Demand
Sicherheit für SaaS und Cloud Computing
Kompletter Büroarbeitsplatz aus der Cloud
Selektives Sourcing im Mittelstand
SaaS-Ansatz wie maßgeschneidert
Cloud Computing und ERP-Virtualisierung
Mittelstand als Motor beim Cloud Computing
Datensicherung in die Business-Cloud
plus.de aus der "Pironet NDH Business-Cloud"
eco erweitert Führungsmannschaft
Business-Cloud von Pironet NDH für Stollfuß Medien
Höchste Wertungsstufe beim "Datacenter Star Audit"
tape.tv lagert geschäftskritische Lösungen aus
Gleichbleibend schneller Zugriff auf SAP
Mittelstands-IT auf Crashkurs
Virtuelle Rechenleistung statt dedizierter Server
Corporate Blog zum Thema Cloud Computing
Klassisches IT-Outsourcing plus Cloud-Dienste
Deutsche Business-Cloud für den Mittelstand
Neue Kunden für ISVs dank SaaS-Modell
Outsourcing, SaaS, SLA und ITIL
E-Mail-Archivierung im SaaS-Modell
Zweites Rechenzentrum für Pironet NDH
DocuWare-Lösung im Software-as-a-Service-Modus
Karten im IT-Outsourcing-Markt werden neu gemischt
Informationen zu On Demand und Cloud Computing
ITK-Outsourcing: Services für lokale Datennetze
SaaS-Testumgebung im Rechenzentrum
Komplett-Outsourcing mit Ziel "SaaS"
Cloud Computing: Zeitenwechsel in der IT
Online- und SAP-Welt auf einem System
ITK Outsourcing-Lösungen von Pironet NDH

 
Kostenloser SaaS/Cloud Computing-Newsletter
Ihr SaaS-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>


- Anzeige -


Meldungen: Unternehmen

Einstieg: Internet der Dinge und Industrie 4.0 "Services für die Digitalisierung müssen raus aus dem Labor und rein in die betriebliche Praxis", sagt Anette Bronder, Geschäftsführerin der Geschäftskundensparte T-Systems. Sie ist seit neun Monaten verantwortlich für die Digital Division des Konzerns. Viele Unternehmen schrecken bei der Digitalisierung noch vor der Komplexität zurück. Zum einen wächst die Zahl der Anbieter rasant, das erschwert Investitionsentscheidungen. Zum anderen geht die Vernetzung der Wirtschaft über die Grenzen der eigenen Wertschöpfungsketten hinaus. Dafür müssen die Firmen erst Vertrauen aufbauen.

Forcepoint bietet ab sofort Professional Services Forcepoint bietet ab sofort auch in Europa als eine zusätzliche Dienstleistungsoption die Implementierung der etablierten Triton-Sicherheitslösungen über speziell zertifizierte Partner an. Die Implementierungs-Services sind ein Angebot für Kunden, die nicht über die personellen Ressourcen, das Know-how oder einen geeigneten IT-Dienstleister verfügen, die Sicherheitslösungen selbst zu implementieren. Die gesparten Kosten wirken sich positiv auf den Return on Investment (ROI) aus und beschleunigen die Amortisierung der Investition. Für Kunden bedeutet das ein risikofreies Investment, höhere Profitabilität und eine maximale Absicherung der User, Daten und IT-Infrastruktur.

Backup in der Cloud jetzt mit Qualitätssiegel Mit ihrem Cloud Computing-Angebot "Backup as a Service" (Baas) bietet NetApp mit ihren Partnern eine "360- Grad-zertifizierte" Datensicherung als Service. Unternehmen, die den Service bei einem von NetApp zertifizierten Partner beziehen, erhalten so die Garantie, dass alle gängigen Richtlinien und Compliance-Vorgaben erfüllt sind. Angefangen mit den Regeln aus dem IT-Grundschutz-Katalog über Security- und Compliance-Vorgaben bis hin zu Notfallplänen prüft der Storage-Anbieter seine Partner nach mehr als 100 Kriterien auf Herz und Nieren.

Erfolg Cloud-basierter Lösungen Die Unternehmen der Reply-Gruppe sind Platinmitglieder im Oracle PartnerNetwork (OPN) und erhielten die Auszeichnung für ihr Engagement bei der Bereitstellung spezialisierter Lösungen und innovativer Dienstleistungen auf Basis von "Oracle Cloud"-Lösungen. Aus diesem Grund würdigt Oracle die Unternehmen der Reply-Gruppe in Italien und Deutschland, die sich durch die Qualität ihrer Dienstleistungen in Beratung, Entwicklung und Implementierung von Lösungen auf Basis der Oracle-Technologie auszeichneten, bereits im zweiten Jahr in Folge mit dem renommierten Preis "Cloud Partner of the Year".

Datenschutz im Cloud Computing Skyhigh Networks hat die Zertifizierung nach dem Standard ISO/IEC 27018 durch die Normungsorganisation BSI Group erhalten. Der Standard legt weltweit akzeptierte Regeln zum Schutz und Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der Cloud fest. Die Zertifizierung bestätigt, dass der Cloud-Security-Anbieter Daten auf einem sehr hohen Niveau verarbeitet sowie genügend Zeit und Ressourcen in die Prozessqualität investiert. Seit der Einführung des Standards im August 2014 haben nur wenige Anbieter von Cloud Computing-Diensten die Zertifizierung erreicht - unter anderem Microsoft, Amazon und Box.

Security & Anwendungen in der Cloud Anwendungen in die Cloud auszulagern, schafft neue IT-Ressourcen. Das bestätigen drei Viertel der deutschen Unternehmen im Rahmen des Bitkom Cloud-Monitor 2015. IT-Abteilungen sehen diese Entwicklung allerdings eher kritisch: Die teilweise willkürlich initiierten Cloud-Apps sind nur schwer zu administrieren - speziell in Bezug auf die Zugriffsberechtigungen der Mitarbeiter. Dass es auch anders geht, zeigt Hersteller G+H Systems vom 10. bis. 13 Mai auf der eic (European Identity & Cloud Conference) in München an Messestand B4 in der Communication Area. Die Software daccord schafft den nötigen Überblick und bildet sämtliche Anwendungen und Services inkl. vergebener Berechtigungen zentral ab.

Digitalisierung je nach Fachbereich Als Schlüsseltechnologien der digitalen Transformation bieten Cloud Computing und Software-as-a-Service (SaaS) Unternehmen aller Branchen die Chance, Prozesse effizienter zu gestalten und so Raum für mehr Innovation zu schaffen. Vielen Entscheidern sind die konkreten Anwendungsmöglichkeiten in ihrem Fachbereich und der messbare Businessnutzen jedoch noch unklar. Als Anbieterin umfassender Cloud-Lösungen adressierte Oracle diesen Informationsbedarf mit fünf verschiedenen Fachkonferenzen.

Sicherheit von Cloud Computing Equinix hat die Mitgliedschaft bei der Cloud Security Alliance (CSA) bekanntgegeben. Die CSA ist eine Non-Profit-Organisation, die sich mit der Sicherheit von Cloud Computing beschäftigt. Sie publiziert Best-Practice-Lösungen für die Sicherheitsaspekte des Cloud Computing und beschäftigt sich mit der Aus- und Weiterbildung von Cloud-Benutzern für die Einhaltung von Cloud Security-Standards.

SaaS-Qualität und richtiger Cloud-Partner Mehr und mehr Unternehmen entscheiden sich für Lösungen aus der Cloud. Auch im Supply Chain Management und der Beschaffung sind Plattformen externer Anbieter verstärkt gefragt. Viele Unternehmen haben jedoch wenig Erfahrung in der Auswahl und Nutzung von Cloud-Lösungen. Die Unsicherheit, welche Lösungen die richtigen sind, ist oftmals hoch. Hilfestellung bei der Auswahl bietet das unabhängige Qualitäts-Zertifikat Trust in Cloud des Cloud Ecosystem, mit dem die E-Procurement-Plattform TradeCore von Onventis in sieben Kategorien jetzt ausgezeichnet wurde. Die Zertifizierung dokumentiert die Qualität von Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud-Lösungen und wird nach der Prüfung verschiedener Kategorien anhand einer standardisierten Checkliste vergeben. Unternehmen können diese für ihren Auswahlprozess kostenlos nutzen.

CenturyLink Cloud: Multi-Faktor-Authentifizierung CensorNet, Anbieterin von Lösungen für Cloud Computing-Security, ist ab sofort im "CenturyLink Cloud Marktplatz" vertreten. Die dort angebotene Multi-Faktor-Authentifizierungslösung wurde nach der Übernahme von "SMS PasscodePASSCODE" in das Produktportfolio von CensorNet aufgenommen. Sie ermöglicht es Kunden der CenturyLink Cloud Plattform, ihre Unternehmenssicherheit und Produktivität deutlich zu verbessern. In einer Zeit, in der immer mehr Daten und Anwendungen in die Cloud verlagert werden, authentifiziert die CensorNet-Lösung Zugriffe von Nutzern mit Hilfe von deren Mobilgeräten und unterstützt IT-Verantwortliche damit bei der Bewältigung wachsender Unternehmensanforderungen in Sachen Cloud Computing-Anwendungen und mobiler Sicherheit. Die dynamische Benutzerauthentifizierung erfolgt dabei mittels Geolokalisierung und Analysen des Anmeldeverhaltens.

Autor / Quelle (abcd) der Beiträge siehe Angaben in Klammern vor Doppelpunkt: (abcd:)