- Anzeige -


Cloud Computing-Infrastruktur


Inhalte


Derzeit keine Profile

Im Überblick

  • Transformation von Netzwerk-Architekturen

    VMware, Unternehmen für Cloud-Infrastruktur und Unternehmensmobilität, gab die Einführung von "VMware vCloud NFV 2.0" bekannt. Mit der vCloud NFV-Plattform sind globale Communications Service Provider (CSPs) in der Lage, ihre Netzwerk-Architekturen und Betriebsabläufe zu modernisieren und zu transformieren. VMware vCloud NFV 2.0 basiert auf den bewährten Software-definierten Infrastruktur- und Managementlösungen von VMware und bietet durch beschleunigte Service-Bereitstellung und bessere betriebliche Prozesse (Operational Excellence). Mit vCloud NFV 2.0 können CSPs neue und differenzierte Services in einer agilen, offenen und sicheren Software-definierten Architektur bereitstellen und ihre Netzwerke für die Unterstützung von 5G und das Internet der Dinge (IoT) fit machen.


Im Überblick

  • IoT-Gerätedaten werden prozessfähig

    Oracle erweitert ihr IoT-Portfolio mit vier neuen Cloud Computing-Lösungen. Diese sollen Unternehmen dabei unterstützen, das volle Potenzial digitaler Wertschöpfungsketten zu nutzen. Auf Basis der neuen Applikationen können Unternehmen IoT-Signale erkennen und analysieren, proaktiv Maßnahmen umsetzen und die Erkenntnisse aus den Analysen im Sinne ihrer Geschäftsziele einsetzen.


- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>